Forschungsbericht

Verbraucherstudie: Das Shopping von Morgen - Transparenz, Innovation und Service

Verbraucherstudie: Das Shopping von Morgen - Transparenz, Innovation und Service

Die Corona-Pandemie hat die deutsche Gesellschaft stark verändert. Physische Geschäfte mussten vorübergehend ihre Türen schließen – und sich nach der Wiedereröffnung an viele Sicherheitsmaßnahmen halten. Auch bei den Verbrauchern führten diese Anpassungen zu einer veränderten Einstellung zum Einkaufen. Was bedeuten die Veränderungen der letzten anderthalb Jahre für das Einkaufen von morgen?

Die Marktforschungsagentur YouGov führte im Auftrag von Manhattan Associates eine Umfrage unter 2.084 deutschen Verbrauchern durch. In der Online-Befragung gaben sie Auskunft darüber, wie die Corona-Krise ihre Einstellung zum Einkaufen verändert hat und wie sie sich das Einkaufserlebnis der Zukunft vorstellen. Wie dauerhaft sind diese Veränderungen und was bedeuten sie für die Einzelhändler? Dieser Report beschreibt die wichtigsten Schlussfolgerungen der Untersuchung und zeigt auf, welche Konsequenzen sich daraus für den Einzelhandel ergeben.

Machen Sie das Beste aus Ihren Kundenversprechen